Autozentrale ReifenDirekt.at


Weitere Bereiche:
  Reisen
  Geld und Recht
  Tuning
  Links


KFZ Steuer berechnen


Die motorbezogene Versicherungssteuer, normalerweise KFZ-Steuer oder auch Autosteuer genannt, wird nach der Motorleistung berechnet.

Die Höhe ist gesetzlich festgelegt und kann daher nicht ausgehandelt werden.

Vereinfacht gilt:

  • Zahlt man in mehreren Raten pro Jahr wird es teurer
  • Je stärker der Motor ist, desto mehr zahlt man

So werden die KFZ-Steuersätze für Jahreszahler je Monat: berechnet:
Für Krafträdern 0,022 EURO je ccm Hubraum. Für andere Kraftfahrzeuge, die der Steuer unterliegen, 0,55 € je Kilowatt der um 24 KW verringerten Motorleistung mindestens aber 5,5 € - höchstens €

Für PKW und Kombi gilt dieser Maximalbetrag aber nicht.


Zuschläge bei Ratenzahlungen:

  • halbjährliche Zahlung 6%
  • vierteljährliche Zahlung 8%
  • monatliche Zahlung 10 %

 

Leistung in PS
Jahres Summe bei
monatlicher Rate
Jahres Summe bei
vierteljärlicher Rate
Jahres Summe bei
halbjärlicher Rate
Jahres Summe bei
järlicher Rate
KFZ Steuer für 55 PS 116,16 € 114 € 111,96 € 106,56 €
KFZ Steuer für 60 145,2 € 142,56 € 139,92 € 132 €
KFZ Steuer für 75 225,12 € 220,92 € 216,84 € 204,6 €
KFZ Steuer für 90 304,92 € 299,4 € 293,88 € 277,2 €
KFZ Steuer für 100 355,8 € 349,32 € 342,84 € 323,4 €
KFZ Steuer für 115 435,6 € 427,68 € 419,76 € 396 €
KFZ Steuer für 130 515,52 € 506,04 € 496,68 € 468,6 €
KFZ Steuer für 140 573,6 € 563,16 € 552,72 € 521,4 €
KFZ Steuer für 150 624,36 € 612,96 € 601,68 € 567,6 €
KFZ Steuer für 175 755,04 € 741,36 € 727,56 € 686,4 €
KFZ Steuer für 200 893,04 € 876,72 € 860,52 € 811,8 €
Verwandte Artikel:
Checkliste für den Gebrauchtwagenkauf Autokauf
Wie funktioniert Autoleasing?
Tuning und KFZ Versicherung
Uniqa KFZ Versicherungen - Haftpflicht oder Vollkasko
Betrunken Rad fahren




| Autoersatzteile | Reparatur | Sitemap | Impressum | ATU Filialen | Forstinger Filialen | Häufige Fragen | Autoreifen | VW Gebrauchtwagen